AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Krusche Outdoor & Workwear, Inh. Stephan Krusche, Hadersbacher Str. 14, 94333 Geiselhöring, nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

Zahlungsmöglichkeiten
Der Kunde kann die Zahlung per Vorkasse/Banküberweisung, Lastschrift, Kreditkarte, Debitkarte, Amazon Pay, PayPal Plus, PayPal Ratenkauf oder Rechnung vornehmen. Der Verkäufer behält sich vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Es gelten die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Zahlungsdienstleister. Hierbei wird der Kunde im Rahmen des Bestellvorgangs über die geltenden Besonderen Geschäftsbedingungen informiert und muss diesen sodann ausdrücklich zustimmen. Informationen zu den ggf. anfallenden Kosten des ausgewählten Zahlungsmittels werden dem Kunden im Laufe des Bestellvorgangs mitgeteilt.

Verpackung
Wir befolgen die gemäß Verpackungsverordnung vorgegebenen Rücknahme- und Verwertungsanforderungen. Nach Gebrauch können Sie unsere Verpackungen einfach über den „Gelben Sack“, bzw. die „Gelbe Tonne“ oder über die Altpapiersammlung dem Recycling zuführen.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

Liefervorbehalt
Wir behalten uns vor im Falle einer Auswahlbestellung vom Vertrag zurückzutreten. Sie werden von uns schnellst möglich informiert und wir werden bereits erbrachte Zahlungen unverzüglich zurück erstatten. Bei Sonderaktionen können wir nur liefern solange der Vorrat reicht. Wir sind grundsätzlich berechtigt Teillieferungen vorzunehmen.

Geschäftszeiten
Montag - Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 18.00 Uhr
Telefon Ladenlokal: +49 (0) 9423 / 902577
Telefon Onlineshop: +49 (0) 9423 / 902412
Fax: +49 (0) 9423 / 902578
E-Mail: info@krusche-outdoor.de

Preise
Die angegebenen Preise bei Krusche Outdoor & Workwear sind Endpreise und verstehen sich grundsätzlich inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer und exklusive zuzüglich anfallender Versand und Verzollungskosten. Auf Aktions-Produkte können keine weiteren Rabatte gewährt werden.

Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Der reklamierte Artikel muss an: Krusche Outdoor & Workwear, Hadersbacher Str. 14, 94333 Geiselhöring eingeschickt werden. Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründet keinen Gewährleistungsanspruch. Bitte wenden Sie sich zur Abwicklung der Reklamation an unseren Kundenservice unter Telefon: 09423 / 902412 oder info@krusche-outdoor.de. Soweit die gelieferte Ware nach den gesetzlichen Bestimmungen einen Sachmangel aufweist, sind wir zur Nacherfüllung verpflichtet, soweit wir nicht aufgrund der gesetzlichen Regelungen zur Verweigerung der Nacherfüllung berechtigt sind. Zur Nacherfüllung muss uns eine angemessene Frist gewährt werden. Die Nacherfüllung erfolgt nach unserer Wahl durch Beseitigung des Mangels oder Lieferung neuer Ware. Haben wir die Nacherfüllung zweimal vergeblich versucht, so gilt diese als fehlgeschlagen. Wenn die Nacherfüllung fehlgeschlagen ist oder Ihnen eine Nacherfüllung unzumutbar ist, sind Sie nach Ihrer Wahl berechtigt, den Kaufpreis herabzusetzen oder vom Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz zu verlangen. Wenn Sie eine Reparatur oder einen Austausch eines fehlerhaften Produktes wünschen, senden Sie bitte das Produkt frankiert zurück. Keine Gewähr übernehmen wir für Schäden und Mängel, die aus unsachgemäßer Verwendung, Bedienung und Lagerung, nachlässiger oder fehlerhafter Pflege und Wartung, durch Überbeanspruchung oder unsachgemäße Reparatur durch einen nicht autorisierten Servicepartner entstehen. Gerichtsstand Im Verkehr mit Endverbrauchern ist auch das Wohnsitzrecht des Endverbrauchers für vertragliche Auseinandersetzungen zuständig. Im Verkehr mit Endverbrauchern ist auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt. Der Kunde trägt im Reklamations-/Gewährleistungsfall die Kosten der Rücksendung.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 Nr. 3 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Detailierte Informationen zum Widerrufsrecht finden Sie unter: https://www.krusche-outdoor.de/Widerrufsrecht/

Änderung der Liefer- und Versandbedingungen
Wir behalten uns die regelmäßige Änderung der Liefer- und Versandbedingungen ausdrücklich vor. Die neuen Bedingungen werden Ihnen auf geeignete Weise bekannt gegeben und gelten innerhalb eines Monats als genehmigt, sofern Sie keinen Widerspruch einlegen.

Werbung
Wir führen keine telefonischen Kundenzufriedenheitsbefragungen durch. Eine Weitergabe Ihrer bei uns gespeicherten Daten an Dritte zu Marketingzwecken findet nicht statt. Wenn Ihre Adresse bei uns gespeichert ist, erhalten Sie in unregelmäßigem Abstand Infomails. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, teilen Sie dies bitte an folgende Adresse mit: Krusche Outdoor & Workwear, Hadersbacher Str. 14, 94333 Geiselhöring. Wir werden dann unverzüglich von weiteren Zusendungen absehen. Der Widerspruch kann auch per E-Mail an info@krusche-outdoor.de gesendet werden. Sie haben auch die Möglichkeit den Versand des Newsletters über Ihr Konto abzubestellen.

Ihre Rechte
Ihre Rechte ergeben sich z. B. aus dem grundrechtlich gewährten Persönlichkeitsschutz, aus dem Bundesdatenschutzgesetz und aus dem Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb. Sie können jederzeit schriftlich Auskunft verlangen, welche Daten, zu welchem Zweck bei uns verarbeitet werden.

Batterierücknahme - Hinweis nach Batteriegesetz
Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Akkus und Batterien sind wir gemäß Batteriegesetz verpflichtet unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen: Sie sind gesetzlich verpflichtet alte Akkus und Batterien nach Gebrauch zurückzugeben. Als Endverbraucher können Sie Akkus und Batterien aus unserem Sortiment auch in unserem Versandlager unentgeltlich zurückgeben oder an uns zurückschicken. Sie können Akkus und Batterien auch in einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort zurückgeben. Bitte beachten Sie dass Sie Akkus und Batterien nicht im Hausmüll entsorgen dürfen, hierauf weist Sie das Bild einer durchgekreuzten Mülltonne hin. Die unsachgemäße Entsorgung von Akkus und Batterien kann wegen der enthaltenen Stoffe schädliche Auswirkungen auf die Umwelt und auf die menschliche Gesundheit haben. Aus diesem Grunde ist die getrennte Sammlung und Verwertung von Akkus und Batterien für Umwelt und Gesundheit von besonderer Bedeutung. Dabei sind Akkus und Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, mit den chemischen Zeichen der Metalle (z.B.  "Hg" für Quecksilber,  "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei) gekennzeichnet.

Datenschutz
Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Daher beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Detailierte Informationen bzgl. dem Schutz Ihrer Daten finden Sie unter: https://www.krusche-outdoor.de/Datenschutz/

Disclaimer - Inhalte dieser Website
Die Inhalte dieser Website werden von uns mit größtmöglicher Sorgfalt verfasst. Wir versuchen vollständige, aktuelle und inhaltlich richtige Inhalte bereitzustellen. Für fremde Inhalte können wir keine Haftung übernehmen, z.B. namentlich gekennzeichnete Beiträge von Autoren oder Beiträge von Nutzern in Meinungsforen.

Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der Inhalte oder Angebote auf verknüpften Seiten haben wir jedoch keinerlei Einfluss. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden externe Links unverzüglich gelöscht. Bitte weisen Sie uns gegebenenfalls darauf hin.

Kein Vertragsverhältnis
Durch die Nutzung unseres Online-Angebotes wird kein Vertragsverhältnis oder ein quasi- oder vorvertragliches Verhältnis zwischen Ihnen und uns geschlossen.

Beschwerdeverfahren
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese Plattform ist unter folgendem Link zu erreichen: //ec.europa.eu/consumers/odr/. Ferner müssen wir in diesem Zusammenhang unsere Emailadresse nennen. Diese lautet: info@krusche-outdoor.de.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten