4-Personen Zelte

  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2
Es kann richtig viel Spaß machen, gemeinsam mit guten Freunden und mit der Familie das Wochenende oder den Urlaub in einem Zelt zu verbringen. 4-Personen Zelte eignen sich sehr gut als Ersatz, wenn man nicht im Besitz eines großen Wohnwagens oder ähnliches ist.

Auswahl des 4-Personen Zeltes
Die Auswahl des passenden Zeltes hängt davon ab, ob Sie tagsüber lange unterwegs sind, dann sollte das Zelt ein besonderes Maß an Bequemlichkeit bieten, damit Sie sich gut ausruhen können. Außerdem sollte das Zelt gemäß der Reisezeit und dem Ziel der Reise ausgewählt sein. Das Gewicht und das Packmaß sowie die Beschaffenheit des Gestänges sind wichtige Kriterien, wenn Sie das Zelt mit sich tragen möchten. Das Gewicht des Zeltes und des Zeltzubehörs sollte dann möglichst gering sein.
 
Material der 4-Personen Zelte
Zunächst sollten Sie sich über das Material des Zeltes Gedanken machen. Es gibt unterschiedliche Materialien für 4-Personen Zelte. Für die Auswahl des Materials kommen sowohl Mischgewebe mit Baumwolle als auch Kunstfasern in Betracht. Welches Material Sie wählen, hängt vom Wetter ab. 4-Personen Zelte, die aus einer Mischung aus Baumwolle und anderen Geweben angefertigt wurden, haben den Vorteil, dass Sie einen guten Schutz bei stärkeren UV-Strahlen bieten und dabei ein gutes Klima im Innenzelt beibehalten. Darüber hinaus sind sie wasserabweisend, da sie zumeist mit einer PU-Schicht versehen werden oder anders imprägniert werden. Diese 4-Personen Zelte eigenen sich hervorragend zum Zelten in Gebieten, die ein eher feuchtes und warmes Klima haben.

Wenn Sie unter Wetterbedingungen Zelten möchten, die eher etwas unfreundlicher sind, bietet sich ein Zelt aus Nylon, Polyester oder anderen Kunstfasern an. Diese 4-Personen Zelte sind leichter und trocknen schneller.


Campingzelte, Trekkingzelte oder doch lieber etwas alpineres - die Auswahl macht den Unterschied

Haben Sie das passende Gewicht gefunden und sind sich über das Packmaß und das Material einig geworden, sind noch einige andere Punkte bei der richtigen Auswahl von Bedeutung. Es ist wichtig, dass jeder in dem 4-Personen Zelt seinen Schlafplatz erhält und sich nach einer schönen Tagestour gemütlich ausbreiten kann. Das Zelt sollte daher eine genügend große Innenzeltlänge aufweisen. Pro Person sollten ca. 60 cm als ausreichende Breite für die Liegefläche bemessen werden. Falls es einmal regnen sollte, wäre es von Vorteil, wenn das Zelt außerdem ausreichend hoch ist, damit man gegebenenfalls gut darin stehen kann oder gesellig zusammen darin sitzen kann. 4-Personen Zelte werden besonders gerne genutzt, um zu campen. Sie sind auch als Basislager gut geeignet, da sie so konstruiert wurden, für einen längeren Zeitraum an ein und demselben Ort zu aufgebaut zu sein. Diese Zelte verfügen häufig über zwei oder mehr Eingänge und sogar über kleine Fenster.

Große 4-Personen Zelte haben zumeist 2 oder mehr Kammern und das ist besonders gut, wenn Sie den Überblick im Zelt behalten möchten und Ordnung schaffen wollen. Dann können Sie sich beispielsweise in der hinteren Kammer einen ganz bequemen Schlafraum einrichten und in der Mittelkammer das Gepäck aufbewahren. Den Kocher und die Utensilien zum Kochen stellen Sie im Vorzelt bereit und richten sich dort gegebenenfalls Ihre Sitzgelegenheiten zum gemeinsamen Essen ein. Es gibt auch 4-Personen Zelte, die einen einzigen Raum aufweisen und ein Vorzelt haben.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten