Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Gute Trekkingschuhe sind nicht nur die ideale Basis beim Wandern. Sie sind gleichzeitig ein Statement. Nam­hafte Hersteller qualitativ hoch­wertiger Trekking­schuhe wissen: Nicht nur auf das Material, die Sohle, den Komfort und die Passform kommt es an, auch Design und Optik spielen bei der Wahl der pas­sen­den Trekking­schuhe eine entscheidende Rolle. Und natürlich muss auch der Preis Schritt halten. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen zu Trekkingschuhen haben. Erfahren Sie im Folgenden, worauf Sie beim Kauf von Trekking-Schuhen achten sollten.

Bei Krusche-Outdoor.de finden Sie Trekkingschuhe

- in großer Auswahl und von renommierten Marken wie Meindl, Lowa, Hanwag, Mammut oder Lundhag
- Damen-Trekkingschuhe und Herren-Trekkingschuhe
- zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis
- plus professionelle Beratung und freundlichen Service. 

Trekkingschuhe – Schuhe für wildes Gelände

Trekking bezeichnet mehrtägige Touren. Das heißt Sie laufen auf verschiedenen Böden und durch unterschiedliches Gelände. Klären wir kurz den Unterschied zwischen Trekkingschuhen und Wanderschuhen. Wanderschuhe sind zum Laufen auf festeren Straßen und Wegen gemacht. Mit anderen Worten: für das entspannte Wandern oder Spazieren.

Im Unterschied dazu erfüllen Trekkingschuhe höhere Ansprüche. Sie sind sportlicher, eignen sich für Touren im unwägbaren Gelände und für alle Wetterlagen – jedoch nicht für hochalpine Strecken. Trekkingschuhe können Sie als Trekkingstiefel oder als Halbschuhe kaufen.

Bei Krusche-Outdoor.de finden Sie neben Trekkingschuhen auch eine große Auswahl an Wanderschuhen:

- Wanderschuhe für Damen
- Wanderschuhe für Herren
- Alpinschuhe & Bergschuhe

Ein Trekkingschuh für den sicheren Halt

Ein guter Halt ist bei Trekkingschuhen ein Merkmal hervorragender Qualität und ein wesentlicher Faktor für eine unbeschwerte Wanderung. Denn schnell ist es passiert, dass beim Laufen über Geröll oder nasse Wurzeln ein Fuß wegrutscht oder einknickt. In einem stabilen Schuh ist das kein Problem, und Sie können bequem weiterlaufen. Fehlt jedoch die festigende Funktion, ist beim Umknicken im schlimmsten Fall die Tour vermasselt und Sie müssen umkehren. Achten Sie daher beim Kauf eines Trekkingschuhs nicht nur darauf, dass der Schuh von der Größe her passt, sondern prüfen Sie, ob der Schuh Ihnen Halt gibt. Das spüren Sie in der Regel am Knöchel. Je höher der Schaft, desto mehr Stabilität bieten die Schuhe.

Worauf beim Kauf eines Trekkingschuhs achten?

Wer auf Trekkingtour geht, ist in der Regel länger oder sogar tagelang unterwegs. Vom angenehmen Sitz, der Stabilität und Wasserdichtigkeit sowie dem geringen Gewicht der Trekkingschuhe ist unter anderem abhängig, ob Ihre Tour ein Erfolg oder ein Reinfall wird.

Die gute Nachricht: Die Zeiten klotzartiger Wander- oder Trekkingschuhe sind vorbei. Dank innovativer Materialien und Formen, sind moderne Trekkingschuhe wahre Leichtgewichte und bieten neben Komfort auch optimalen Halt sowie Schutz.

Achten Sie beim Kauf auf eine robuste, aber dennoch flexible Sohle mit einem griffigen Profil und einer guten Dämmung sowie groben Brems- und Abrollstollen. Zudem sollten Ihre Trekkingschuhe wasserdicht sein. So freuen Sie sich über kleine Bäche oder Schneefelder, die Ihren Weg kreuzen, statt sich darüber zu ärgern. Wasserdichte Trekkingschuhe haben eine besondere Membran aus atmungsaktiven Materialien wie beispielsweise Gore-Tex. Sie schützen den Fuß vor Nässe und Kälte, ohne das Fußklima zu beeinträchtigen. Tipp: Sollten Sie auch im Winter öfter auf Tour sein, kaufen Sie sich zusätzlich ein Paar gefütterte Trekkingschuhe.

Trekkingschuhe testen und einlaufen

Kaufen Sie die Outdoor-Trekkingschuhe immer eine Nummer größer, so dass dicke Socken oder Einlegesohlen genug Platz darin haben. Auf keinen Fall sollten Sie vorn mit dem Zeh anstoßen, wenn Sie bergablaufen.

Probieren Sie die Trekkingschuhe vor dem Kauf unbedingt an. Idealweise mit einem dickeren Socken und am Nachmittag oder Abend. Zu dieser Zeit sind die Füße meist ein wenig fülliger als am Morgen. Denken Sie auch an eine feste Schnürung. Sind die Schuhe nicht richtig gebunden, nützt auch der beste Trekkingschuh nicht viel. Outdoor-Stiefel haben in der Regel eine Haken-Schnürung, die weit nach hinten gezogen ist, um den Schuh optimal zu fixieren.

Bevor Sie sich in Ihren neuen Trekkingschuhen auf den Weg machen, sollten Sie diese unbedingt einlaufen, um nicht unterwegs von Blasen oder schmerzenden Druckstellen überrascht zu werden –am besten auf ausgiebigen Spaziergängen mit kleineren An- und Abstiegen.

Trekkingschuhe und Trekkingleidung – für die optimale Tour

Zur perfekten Trekkingausrüstung gehört neben den Schuhen auch die passende Bekleidung. Bei Krusche Outdoor finden Sie Wander- Trekkingbekleidung für alle Jahreszeiten und Bedürfnisse:

Fleecejacken und Westen
Outdoorhosenund Shorts
Outdoorjackenund Westen
Socken
Unterwäsche
Hüte und Mützen

Jacken und Trikots sollten im Sommer luftdurchlässig und im Winter wärmend sein. Je kälter es draußen ist, desto isolierender sollte vor allem die äußere Schicht wirken.

Darüber hinaus bietet Krusche Outdoor weiteres Zubehör für Ihr Trekkingabenteuer, wie beispielsweise Rucksäcke oder Zelte für mehrtägige Touren.

Häufige Fragen rund um Trekkingschuhe

In unseren Antworten auf die häufigsten Fragen zu Trekkingschuhen erhalten Sie wertvolle Tipps für die richtige Wahl der Outdoor-Trekkingschuhe. Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

Wofür eignen sich Trekkingschuhe?

Trekkingschuhe eignen sich für mehrtägige Touren durch unterschiedliche Regionen oder Wetterlagen. Charakteristisch für Trekkingschuhe sind Leichtigkeit, die Flexibilität der Sohle sowie die Stabilität, so dass Sie sicher durch wechselndes Gelände kommen. Außerdem sind Trekkingschuhe atmungsaktiv und wasserdicht, so dass Sie auch bei Regen oder Schnee trockene Füße behalten.

Was ist der Unterschied zwischen Wanderschuhen und Trekkingschuhen?

Wanderschuhe eignen sich zum gemütlicheren Laufen oder Wandern auf befestigten Wegen. Trekkingschuhe sind für den sportlicheren Einsatz und Touren durch verschiedene Gelände und Klimazonen gedacht.

Wanderschuhe aus Leder oder Gore-Tex?

Beide Materialien eigenen sich hervorragend für Trekkingschuhe. Gore-Tex-Trekkingschuhe halten die Füße an kalten Tagen wärmer. Leder kann im Sommer angenehmer sein. Der Nachteil von Trekkingschuhen aus Leder: Sie sollten diese maximal einen Tag tragen. Dann müssen die Schuhe auslüften und trocknen. Atmungsaktive Materialien wie Gore-Tex halten Touren über mehrere Tage perfekt aus, ohne das Klima im Schuh zu stören.

Was ist der Unterschied zwischen Damen- und Herren-Trekkingschuhen?

Aufgrund der Anatomie weiblicher Füße haben Trekkingschuhe für Frauen eine schmalere Leiste als Trekkingschuhe für Männer.

Trekkingschuhe kaufen, worauf sollte ich achten?

Wichtig ist die Passform: Das heißt, der Trekkingschuh muss optimal sitzen. Er darf nicht drücken, nicht zu weit sein und sollte keine Blasen verursachen. Beim Bergablaufen darf der große Zeh nicht anstoßen. Legen Sie Wert auf Leichtigkeit, Stabilität am Sprunggelenk sowie auf eine griffige und flexible Sohle. Trekkingschuhe sollten zudem wasserdicht und atmungsaktiv sein. Kaufen Sie den Trekkingschuh eine Nummer größer, so dass auch Socken oder Einlegesohlen hineinpassen und laufen Sie die Trekkingschuhe ein, bevor Sie zu einer größeren Tour aufbrechen.

Persönlicher Kundenservice bei Krusche-Outdoor.de

Bei Krusche-Outdoor.de bestellen Sie Ihre Trekkingschuhe ganz bequem online – oder Sie besuchen uns in unserem Ladenlokal in Niederbayern und probieren die Schuhe vor Ort. In unserem sorgfältig ausgewählten Sortiment bieten wir alles, was Sie für Berg-, Wander- oder Trekkingsport benötigen. Gerne beraten wir Sie auch bei Fragen oder speziellen Anliegen.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0) 9423/902412 oder Sie senden uns eine Nachricht über das Kontaktformular. Mit unserem Fachwissen aus 30 Jahren Erfahrung im Outdoor- und Workwear-Bereich bringen wir Sie gerne weiter.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten