Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
  1. 1
  2. 2
Wenn Sie nach 3-Personen-Zelten suchen, planen Sie sicher einen Trip mit Freunden oder mit Partner und Kind. Zelte mit aus­reichend Platz für 3 Personen gibt es für jedes Wetter und in ver­schiedenen Aus­führungen: als Tunnel­zelt für 3 Personen, Kuppel­zeit oder Trekking­zelt. Welcher Zelt-Typ zu Ihnen passt, hängt zu einem großen Teil von Ihren Plänen ab oder davon, welcher „Freizeit­typ“ Sie sind. Sind Sie häufig beim Trekking im Hoch­gebirge anzutreffen, treffen Sie sich lieber mit Freunden auf Festivals oder sind Sie eher der gemütliche Campingtyp. Je nach Antwort finden Sie bei Krusche-Outdoor eine große Auswahl an Mehr­personen­zelten: ✓ausgewählte und bekannte Marken wie Marmot, Salewa, Vaude, Tatonka oder Nordisk ✓ein attraktives Preis-Leistungs­verhältnis ✓freund­lichen Service. Zögern Sie daher nicht, uns zu kontaktieren, falls Sie Fragen zu Zelten für 3 Personen oder zur Campingausrüstung haben. Erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf eines 3 Personen-Zeltes achten sollten.

3-Personen-Zelte zum Camping oder Trekking – oder beides?

3-Personen-Zelte gibt es sowohl für einen sportlichen Wander- als auch für einen bequemen Campingurlaub. Welches Modell das richtige ist, hängt davon ab, ob Sie eine Tour auf Europas nördlichstem Wanderweg planen, eine Trekking- und Kajaktour in Kanada auf Ihrer Agenda steht oder Sie mit Kind und Partner einen entspannten Familienurlaub an der Adria im Visier haben. Bei Krusche Outdoor finden Sie für jedes Reiseziel und jede Unternehmung das geeignete 3-Personen-Zelt.
Unabhängig vom Zeltmodell gilt: Bei fast allen Zelten für 3 Personen rechnen die Hersteller mit einem Schlafplatz von 60 Zentimetern Breite pro Person. Achten Sie beim Kauf auf die Größenangaben, damit Sie auch der Länge nach alle in das Zelt passen. Außerdem teilen sich die meisten 3 Personen-Zelte in Vorraum und komfortable Schlafkabinen – Schlaf- und Wohnbereich sind also getrennt und bieten Platz für Privatsphäre oder das Gepäck.

Gewicht und Größe

Ein Zelt für 3 Personen zählt zu den Leichtgewichten unter den Mehrpersonenzelten. Meist lässt es sich gut verpacken und einfach verstauen, so dass Sie es auf einer Radtour oder beim Wandern bequem im Rucksack transportieren können.
Packmaß und Gewicht spielen eine entscheidende Rolle. Je geringer das Packmaß, desto weniger Platz nimmt das Zelt ein. Das Minimal-Gewicht eines 3-Personen-Zeltes liegt bei circa 3 Kilogramm. Orientieren Sie sich bei Ihrer Entscheidung sowohl am Gewicht als auch am Packmaß, sodass das Zelt perfekt ins Gepäck passt.
Bei Krusche-Outdoor.de finden Sie neben 3-Personen-Zelten auch:
1-Personen-Zelte
2-Personen-Zelte
4-Personen-Zelte
5-Personen-Zelte
6+ Personen-Zelte

3 Personenzelte – Belüftung und Wetterfestigkeit

Für einen erholsamen Schlaf und angenehmen Aufenthalt ist neben ausreichend Platz auch eine gute Belüftung wichtig – dafür sorgen Eingänge oder Lüftungsklappen am Zelt: Je mehr, desto luftiger wird es. Wer besonders viel Frischluft braucht, sollte außerdem darauf achten, dass das Innenzelt aus atmungsaktivem Nylon besteht, damit die Luft zirkulieren kann.
Beschichtungen wie Silikon machen ein Zelt besonders wasserdicht. Prüfen Sie daher bei der Auswahl, dass die Zelt-Beschichtung zu Ihren Unternehmungen passt. Das heißt: Für Reisen in kalte Hochgebirge, regnerische Gebiete oder Regionen mit hohen Temperaturschwankungen, benötigen Sie eine strapazierfähigere Beschichtung wie beispielsweise Silikon. Ideal ist darüber hinaus ein 3-Personen-Zelt mit einer Wassersäule ab 2000 Millimetern, so sind Sie ideal vor Regen und Nässe geschützt. Zur Orientierung: In Deutschland gelten Textilien ab einem Wassersäulen-Wert von 1500 als „wasserdicht“. Sogenannte Bodenabweiser schützen als Zeltunterlagen zusätzlich vor Kälte und Wasser durch Schnee, Regen oder Wind.

3-Mann-Zelt – Kuppelzelt, Tunnelzelt oder Trekkingzelt

Wichtig zu wissen: Damit Zelte für 3 Personen ausreichend Platz bieten und dennoch nicht zu schwer sind, ist die Grundkonstruktion entscheidend. Die Konstruktion eines 3-Mann-Zeltes bestimmt, ob es sich um ein Kuppelzelt, Tunnelzelt oder Geodät handelt. Je nach Bauweise hat jedes Modell seine Pluspunkte. Wir stellen die wichtigsten vor.

Tunnelzelt für 3 Personen – das Leichtgewicht

Aufgrund seiner Bauweise ist das Tunnelzelt das Leichtgewicht unter den 3-Personen-Zelten. Die tunnelartige Konstruktion ermöglicht einen sparsamen Materialeinsatz, der sich wiederum beim Gewicht niederschlägt. Dennoch bietet ein Tunnelzelt für 3 Personen ausreichend Platz für alle plus Gepäck.
Zusammengefasst: Tunnelzelte für 3-Personen Zelte überzeugen durch das beste Verhältnis von Eigengewicht und verfügbarem Raum. Der Aufbau gelingt leicht, da das Innenzelt einfach in das Außenzelt eingehängt wird. Und wenn Sie ein Tunnelzelt mit seiner schmalen Seite gegen den Wind stellen, schützt es vor vielen Wettereskapaden. Allerdings sind Tunnelzelte nicht selbststehend. Bei Krusche Outdoor finden Sie robuste und stabile Tunnelzelte für 3 Personen mit einer wetterfesten Spezialmembran und sturmsicheren Belüftung für alle Jahreszeiten.

Kuppelzelte für 3 Personen – der Klassiker für alle Seasons

Kuppelzelte für 3 Personen, die in Form einer Kuppel konstruiert sind, sind der Allrounder unter den 3-Mann-Zelten. Ihr großer Vorteil gegenüber Tunnelzelten: Dank ihrer Bauweise stehen sie von selbst. Das gekreuzte Gestänge (meist aus Fieberglas) sorgt für eine gute Stabilität – ein Pluspunkt bei Wind. Innen- und Außenzelt werden separat aufgebaut, sodass Sie das Innenzelt auch einzeln nutzen können, beispielsweise als Moskitonetz im Sommer. Auf Spannleinen und Heringe können Sie in der Regel verzichten und Ihr Kuppelzelt sehr platzsparend aufstellen. Bei uns finden Sie beispielsweise Markenkuppelzelte von Ferrino, Fjällräven und Vaude in unterschiedlichen Ausführungen – vom Einsteigermodell bis hin zum Ultra-Leicht-Zelt für Rucksackreisende.

Geodät für 3 Personen – für extremes Wetter

Ein Geodät ist eine Art Jurte. Es ähnelt dem Kuppelzelt, dennoch verbirgt sich dahinter eine andere Bauweise. Die Stangen verlaufen außen und überkreuzen sich mehrfach. Folglich bieten sie eine ausgezeichnete Stabilität sowie eine guten Portion Platz für alle. Geodäte eignen sich besonders für Touren unter extremen Wetterbedingungen. Übrigens ist der Aufbau auch bei Regen möglich, ohne dass das Innenzelt nass wird. 

Zubehör für 3-Personen-Zelte – Komfort und

Lecker kochen, barfuß die Morgensonne genießen und kuschelig-weich schlafen – bei Krusche Outdoor finden Sie Zubehör für Zelte für alle Bedürfnisse und Abenteuer:
- Vorzeltteppiche
Schlafsäcke
Isomatten
Campingmöbel
Campinggeschirr
Kocher plus Gas bzw. Benzin
Denken Sie auch daran, sich mit Ersatzleinen, Heringen, Werkzeugen und Flickzeug für den Notfall auszurüsten. So wird Ihr Urlaub im 3-Personen-Zelt ein echtes Highlight.

Häufige Fragen rund um Zelte für 3 Personen

In unseren Antworten auf die häufigsten Fragen zu 3-Personen-Zelten erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihren Zelturlaub. Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

Wie finde ich das richtige 3-Personen-Zelt?

Welches 3-Personen-Zelt zu Ihnen passt, hängt von Ihren Plänen ab. In welcher Region sind Sie unterwegs? Tragen Sie das Zelt selbst oder schmeißen Sie es einfach in den Kofferraum? Grob gesagt bieten Tunnelzelte den meisten Platz – sie eignen sich für Campingreisen oder Wochenendaufenthalte, aber auch für Fahrradtouren, da sie besonders leicht sind. Dank ihrer Stabilität und Geräumigkeit sind Kuppelzelte die sogenannten Allrounder – wenn Sie also heute auf ein Festival fahren und morgen durchs Gebirge kraxeln, ist ein Kuppelzelt für 3 Personen die richtige Wahl. Geodäte hingegen eignen sich besonders, wenn Sie häufig im Hochgebirge oder stürmischen Wetterlagen unterwegs sind.

Was muss ein 3-Personen-Zelt aushalten?

Das kommt darauf an, wohin Sie reisen. Allgemein kann man sagen, dass ein 3 Personenzelt zunächst einmal bequemen Platz für mindestens 3 Personen bieten sollte. Weitere Kriterien sind: ein unkomplizierter Aufbau, ein geringes Gewicht und Wasserfestigkeit. Das heißt: Auch wenn es stürmt oder regnet, sollten Sie in Ihrem Zelt gut geschützt und im Trockenen sein. Eine Orientierung zur Wasserdichtigkeit eines Zeltes gibt die sogenannte Wassersäule, der Wert sollte bei einem 3-Personen-Zelt mindestens 2000 betragen.

Muss ein 3-Personen-Zelt ein Vorzelt haben?

Nicht alle Modelle haben ein Vorzelt. Ob Sie für Ihr 3-Personen-Zelt zusätzlich ein Vorzelt benötigen, hängt davon ab, wie viel Platz das Zelt bietet oder wie viel Platz Sie benötigen. Wenn Sie mit viel Gepäck reisen oder sich beim Zeltplatzurlaub auch gern im Zelt aufhalten, kann ein Vorzelt sinnvoll sein. Hier entsteht zusätzlicher Platz – beispielsweise zum Kochen, zum Verweilen oder für Ihr Reisegepäck.

Was bedeutet die Wassersäule bei einem 3-Personen-Zelt?

Angaben zur Wassersäule gibt es nicht nur bei 3-Personen-Zelten, auch bei 1-Personen-, 2-Personen oder 6+ Personenzelten finden Sie eine Wassersäule. Sie gibt in Millimetern an, wie wasserdicht ein Zelt ist oder anders gesagt, welchem Wasserdruck ein Zelt standhalten kann. Der Druck wird eigentlich in Bar gemessen und wird bei der Angabe der Wassersäule ins Verhältnis gesetzt. Die Wassersäule sagt aus, wie viele Meter Wasser theoretisch auf einem Zelt lasten können, bis das Wasser durchkommt. Eine Wassersäule von 2000 mm bedeutet: Auf einem Zelt könnte das Wasser 2 Meter hochstehen und es bleibt dicht. Erst wenn es mehr wird, wird das Zelt undicht. Idealerweise hat ein 3-Personenzelt eine Wassersäule von mindestens 2000 mm.

Persönlicher Kundenservice bei Krusche-Outdoor.de

Bei Krusche-Outdoor.de bestellen Sie das passende 3-Personen-Zelt ganz bequem online – oder Sie besuchen uns in unserem Ladenlokal im Herzen Niederbayerns und testen Ihr Wunschmodell vor Ort. In unserem sorgfältig ausgewählten Sortiment bieten wir alles, was Sie für Berg-, Wander- oder Trekkingsport benötigen. Gerne beraten wir Sie bei Fragen oder besonderen Anliegen. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Alternativ erreichen Sie uns telefonisch unter +49 (0) 9423/902412 oder Sie senden uns eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir helfen Ihnen mit unserem Fachwissen aus 30 Jahren Erfahrung im Outdoor- und Workwear-Bereich weiter.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten