Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
  1. 1
  2. 2

2-Mann-Zelte – von geräumig bis ultraleicht

Wenn Sie planen, ein 2-Mann-Zelt zu kaufen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Kriterien für Sie wichtig sind. Diese ergeben sich aus dem geplanten Einsatzbereich.
Brauchen Sie ein kleines, kompaktes Zelt oder benötigen Sie vielmehr ein 2-Personen-Zelt mit ausreichend Platz und eventuell einem Vorraum, um sich und Ihre Ausrüstung darin unterzubringen? Wir präsentieren Ihnen die Vor- und Nachteile diverser 2-Personen-Zelte.

Geräumige 2-Personen-Zelte

Wenn Sie viel mit dem Auto unterwegs sind, ist ein geräumiges 2-Mann-Zelt von Vorteil. Denn es bietet ausreichend Platz für Ausrüstung und Gepäck und auch bei Regen und generell schlechterem Wetter kann man darin gut ein paar Tage verbringen.
Der Nachteil an 2-Personen-Zelten mit größerem Platzangebot: Sie wiegen mehr als spartanische Modelle und sind damit für den längeren Transport im Rucksack, zum Beispiel bei Wanderungen oder beim Bergsteigen, ungeeignet.

Ultraleichte 2-Personen-Zelte

Planen Sie eine längere Tour, bei der Sie das Zelt neben dem restlichen Zubehör über weite Wege transportieren müssen, spielen Gewicht und Packmaß die größte Rolle bei der Auswahl des 2-Mann-Zeltes. Hierfür empfehlen wir sogenannte Ultraleicht-Zelte. Diese wiegen in der Regel unter 1,5 Kilogramm und nehmen Ihnen in Ihrem Rucksack nur wenig Platz weg.
Dank moderner Materialien sind ultraleichte Zelte perfekt für Ihre nächste Trekkingtour abseits der Pfade, das Fahrradcamping oder die nächste Bergtour geeignet, da Sie sie komfortabel in Ihrem Rucksack unterbringen und nicht viel Gewicht mit sich schleppen. Denn jedes Kilo mehr, das Sie mit sich tragen, ermüdet Sie auf Dauer nur. Dennoch bedeutet ultraleicht nicht in jedem Fall, dass Sie auf Komfort bei Ihrer Unternehmung verzichten müssen.
Übrigens: Bei Krusche-Outdoor.de erhalten Sie neben Zweimannzelten auch Zelte in anderen Größen für verschiedene Einsatzzwecke:
- 1-Personen-Zelte
3-Personen-Zelte
4-Personen-Zelte
5-Personen-Zelte
6+ Personen-Zelte

Zusätzliche Camping-Ausrüstung

Wenn Sie zu zweit einen Campingtrip oder eine längere Tour planen, sollten Sie sich auch gut vorbereiten und die nötige Ausrüstung besorgen. Dazu zählen Werkzeug, Reparaturmaterial, Heringe und Ersatzleinen, das Sie in unserem Zubehör für Zelte finden. Außerdem versorgt Krusche-Outdoor Sie mit allem, was Sie für die Campingküche benötigen – angefangen vom Kocher über Campingstühle und Tische bis hin zu Gas und Benzin zum Heizen. Damit können Sie entspannt in Ihren Urlaub oder Ihr Abenteuer starten.

Welche Farbe eignet sich für Ihr 2-Personen-Zelt?

Bevor Sie sich für ein 2-Mann-Zelt entscheiden, denken Sie auch an die Farbauswahl. Je nachdem, was für ein Zelt-Abenteuer Sie planen, kann eine auffällige oder unauffällige Farbe vorteilhaft sein. Wenn Sie beispielsweise in den Bergen übernachten möchten, wo Sie Ihr Zelt im Schnee oder Nebel wiederfinden müssen, eignen sich Signal-Farben wie Gelb, Orange oder Rot. Wenn Sie aber unauffällig in der Natur beziehungsweise Wildnis campen möchten, empfiehlt sich ein grünes 2-Mann-Zelt.
Gut zu wissen: Helle Farben lassen mehr Licht durch Ihr Zelt, so dass die Sonne Sie bereits früh wecken wird. Dunkelfarbige Zelte hingegen heizen sich bei schönem Wetter schnell auf. Wählen Sie daher die geeignete Farbe für Ihr Vorhaben aus.

Häufige Fragen rund um 2-Personen-Zelte

In unseren Antworten auf die häufigsten Fragen zu 2-Personen-Zelten erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihren Campingurlaub. Für weiterführenden Rat können Sie uns gerne anrufen. Wir beraten Sie individuell.

Für wen sind 2-Personen-Zelte gedacht?

Ein 2-Personen-Zelt ist, wie der Name schon sagt, für die Unterbringung von bis zu 2 erwachsenen Personen konzipiert. Die meisten 2-Personen-Zelte nehmen wenig Platz im Gepäck ein und können dabei auch auf längeren Touren im Rucksack oder auf dem Fahrrad transportiert werden. Wichtig: Da der Platz je nach Modell variiert, sollten Sie darauf achten, dass auch für das Equipment genügend Platz ist.
Auch wenn Sie allein unterwegs sind, aber den zusätzlichen Platz für Ihr Gepäck zu schätzen wissen, kann ein 2-Personen-Zelt für Sie die richtige Wahl sein. Wenn Sie allerdings bald etwas mehr Platz benötigen, sollten Sie sich besser mit einem 3-Mann-Zelt beschäftigen.

Gibt es spezielle Zelte für Mehrtagestouren?

Wenn Sie ein Zelt für 2 Personen für eine Mehrtagestour oder für Trekking suchen, sind zwei Dinge zu berücksichtigen: ein niedriges Gewicht, zwischen 2 und 3 Kilogramm und ein geringes Packmaß. Somit haben Sie zu Fuß oder auf dem Fahrrad nur wenig zu tragen. Aufgrund des geringen Packmaßes ist ausreichend Platz für den Rest Ihrer Ausrüstung. Wenn Sie allerdings im Campingwagen oder mit dem PKW unterwegs sind, spielt das Packmaß, wie bereits erwähnt, keine große Rolle bei Ihrer Planung.

Wie stellt man ein 2-Personen-Zelt auf?

Der Aufbau eines Zeltes für 2-Personen ist schnell erledigt – insbesondere, wenn Sie die Unterstützung einer zweiten Person haben. Prinzipiell kann man zwischen Zelten, die auf klassische Weise aufgebaut werden und Wurfzelten unterscheiden.
Für den Aufbau benötigen Sie Leinen, Heringe und ein stabiles Gestänge, das im Zubehör Ihres Zeltes inbegriffen sein sollte.

  1. Suchen Sie einen geeigneten Standort für Ihr Zelt und legen Sie den Boden mit einer Plane oder Folie aus – zum Schutz vor Feuchtigkeit oder Kälte, wenn Sie in kühlen Nächten zelten.
  2. Verbinden Sie die Stangen miteinander und breiten Sie die Zelthülle auf dem Boden aus.
  3. Die Stangen reichen diagonal von einer Ecke zur anderen Ecke des Zeltes und überkreuzen sich am höchsten Punkt. Schieben Sie sie durch die Schlaufen beziehungsweise Ösen, die sich außen am Zelt befinden.
  4. Wenn das Gestänge mit der äußeren Hülle eine Kuppel bildet, ist das Zelt fast aufgebaut. Nun muss das Zelt mithilfe der Heringe und der dafür vorgesehenen Schlaufen im Boden befestigt werden.

2-Mann-Zelt: freistehend oder nicht?

Bei der Auswahl Ihres 2-Mann-Zeltes sollten Sie auch beachten, ob das Zelt frei stehen kann oder nicht. Wenn Sie das Zelt freistehend aufstellen können, sind Sie nicht auf die Beschaffenheit des Bodens angewiesen. Das Zelt wird allein durch das Gewicht im Innern des Zelts an seinem Platz gehalten. Beispielsweise brauchen Kuppelzelte keine Heringe und können freistehen – im Gegensatz zu Tunnelzelten. Praktisch ist das vor allem, wenn der Boden sehr hart ist. Wenn Sie allerdings mit Ihrem Zelt starkem Wind ausgesetzt sind, sollten Sie gezielt ein sturmfestes Zelt auswählen.

Für welche Jahreszeiten eignet sich ein 2-Personen-Zelt?

Ein weiteres Kriterium beim Zeltkauf ist die Saisontauglichkeit. Nicht alle Zelte können bei jeder Jahreszeit eingesetzt werden. Für gelegentliche Campingausflüge bei gutem Wetter genügt ein 2-Seasons-Zelt. Die meisten Zelte nennen sich jedoch „3-Seasons-Zelt“. Das bedeutet, dass sie sich für den Einsatz von Frühjahr bis Herbst eignen. Damit sollten solche Zelte für die meisten Wanderer und Trekking-Begeisterten ausreichen, da sie guten Schutz vor dem Wetter bieten. Auch einige Tage Regen überstehen diese Zelte, ohne dass Sie im Innern nass werden. Nur Outdoor-Aktive, die in hochalpinen Gebieten oder auf Expeditionen unterwegs sind, sollten zu 4- oder 5-Seasons-Zelten greifen.

Persönlicher Kundenservice bei Krusche-Outdoor.de

Bei Krusche-Outdoor.de bestellen Sie ganz einfach Ihr 2-Personen-Zelt online oder Sie besuchen uns in unserem Ladenlokal im Herzen Niederbayerns. Unser sorgfältig ausgewähltes Sortiment beinhaltet alles, was das Berg-, Wander- oder Trekkingherz höherschlagen lässt. Gerne beraten wir Sie bei Fragen oder besonderen Anliegen rund um unser Outdoor-Equipment. Schauen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Auch telefonisch sind wir unter der 09423 / 90 24 12 für Sie erreichbar. Sie können uns auch eine Nachricht über unser Kontaktformular senden. Wir helfen Ihnen mit unserem fundierten Know-how aus mehreren Jahrzehnten Erfahrung im Outdoor- und Workwear-Bereich weiter.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten